Die alte Werkshalle des Bäckereimaschinenherstellers WP Haton aus Panningen (Limburg) erlebt in den kommenden Monaten eine Komplett-Metamorphose. In Zusammenarbeit mit dem Konzeptentwickler Phidias und dem Architekturbüro YEPP entstand ein innovatives Bürokonzept, bei dem das Modell „Das Neue Arbeiten“ als roter Faden gedient hat.

In dem Entwurf ragt aus dem Baukörper ein höherer verglaster Aufbau heraus, der als Tagungs- und sozialer Begegnungsraum dient. Der in einer bei der Belegschaft durchgeführten Befragung ermittelte Input ist in das architektonische Konzept eingeflossen, dessen Nachdruck auf Offenheit, Licht und Transparenz liegt. Das in Heerlen ansässige Unternehmen Bright Buildings hat mit dem Transformationsprozess kurz vor dem Sommer begonnen und schließt seine Arbeiten noch vor dem Jahreswechsel ab.

In Kürze blicken die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von ihren Arbeitsplätzen aus auf einen Innengarten. Durch Hinzufügung eines neuen Sheddachs erhält die hohe zentrale Halle eine Fülle an Tageslicht.

Zeige wer du bist

Sehen wir uns an, wie Bright Buildings dein Geschäft in Schwung bringen kann.

Kontakte uns