Die Hochschule Dronten ist eine Unterrichtseinrichtung, die sich auf Bildung, Forschung und Anwendung von Agrarwissen richtet. Ihr neues Unterrichtsgebäude wird umhüllt von einem Glasdach von gut 16 Meter – der höchsten Glaskuppel Europas. Das macht dem Namen „BrightBox“ Ehre!

Die wichtigste Herausforderung: eigene Ausstrahlung & Raum für Events

Die Hochschule Dronten will ihrem Schulgebäude eine einzigartige Ausstrahlung geben, die zu ihrem agrarischen Charakter passt. Außerdem wird ausdrücklich gewünscht, einen vielseitigen, offenen Freiraum für große Events zu schaffen – als Ausgleich für die Innenstadt von Dronten, die in dieser Hinsicht nicht sehr viel zu bieten hat.

Unsere Lösung: einzigartig in Europa

Für den Neubau dieser großräumigen Tageslicht-Konstruktion machen wir keinen Gebrauch von herkömmlichen Curtain Walls und Dachsystemen. Wir führen eine neue Tageslichtlösung für Nutzbauten ein, die vom Gewächshausbau inspiriert worden ist: BrightBox.

Die Verwendung von BrightBox hat viele Vorteile für die Hochschule Dronten:

  • Größere Anziehungskraft – die Ausstrahlung des Gebäudes und die Events im Begegnungsraum haben eine ansaugende Wirkung auf Studenten.
  • Niedrigere Bewirtschaftungskosten – im Vergleich zu dem vorigen Unterrichtsgebäude spart die Hochschule pro Jahr gut 100.000 Euro an Energiekosten.
  • Größeres Wohlbefinden – Mitarbeiter und Studenten fühlen sich durch das angenehme Innenklima und das viele Tageslicht fitter, energischer und aufgeweckter.

Der Mehrwert von Bright Buildings

Wir realisieren die Lösung in kurzer Zeit und mit demselben Budget wie ein herkömmliches Unterrichtsgebäude. Die riesige Glaskuppel ist ein wahrer Blickfang mit starker Unterscheidungskraft im Bildungsbereich. Noch immer kommen zur Hochschule Dronten Besucher, die mit eigenen Augen sehen wollen, wie dieses architektonische Wunder funktioniert, und wie es an die Technik gekoppelt ist.

Gert Vosjan: „Die Arbeit in diesem Gebäude ist einfach fantastisch. Dank der großen Glasflächen hat man stets Tageslicht und das Raumklima ist prima. Es war ein gewagtes Konzept, mit dem wir ausgesprochen zufrieden sind.“

Mehr Infos über dieses Projekt?

Kontakte uns für mehr Infos oder für einen Kennenlernbesuch der Hochschule Dronten.

Zeige wer du bist

Sehen wir uns an, wie Bright Buildings dein Geschäft in Schwung bringen kann.

Kontakte uns